BM-Feuerwehr-Fahrzeuge
BM-Feuerwehr-Fahrzeuge

Der aktuelle Fahrzeugbestand der hauptamtlichen Wache Pulheim:

KdoW (EvD)

PUL / KdoW

Ford Focus Turnier

Eigenausbau

2016

Dezember 2017

BM - PU 111

 

Für den Einsatzleiter vom Dienst (EvD) wurde im Dezember 2017 ein neuer Kommandowagen KdoW auf einem Ford Focus Tunier Fahrgestell in Dienst gestellt.

MTF

PUL / MTF - 1

MB Sprinter 211 CDI

Serienbau

2001

August 2015

BM - 2141

 

Im August 2015 übernahm die hauptamtliche Wache vom Löschzug Brauweiler ein aus dem Jahre 2001 stammendes Mannschaftstransportfahrzeug auf einem Mercedes Benz Sprinter 211 CDI Fahrgestell. 

MTF

PUL / MTF - 2

MB Sprinter 208 CDI

Eigenumbau

2005

2019

BM - 6019

 

Ein aus dem Jahre 2005 stammendes Mannschaftstransportfahrzeug MTF auf einem Mercedes Benz Sprinter 208 CDi Fahrgestell übernahm die hauptamtliche Wache im Jahre 2019 vom Löschzug Stommeln, da dieser ein Neufahrzeug erhielt.

VLF 24/30-3

PUL / HLF 20

MAN LE 18.280 LLC

Ziegler

2003

November 2003

BM - 2450

 

Ein Sonderfahrzeug bekamen die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Pulheim im Jahre 2003. Dieses Fahrzeug entspricht keiner Norm und war auch schon in vielen Fachzeitschriften und -Bücher abgelichtet und beschrieben worden. Die Rede ist von einem Voraus - Löschgruppenfahrzeug VLF 24/30-3 der Firma Ziegler auf einem MAN LE 18.280 LLC Fahrgestell Wie es zur Beschaffung eines nicht der Norm entsprechenden Fahrzeuges kam, wissen auch nur die Insider. Mit der Indienststellung dieses VLF 24/30-3 wurde das Tanklöschfahrzeug TLF 24/50 aus dem Jahre 1980, welches die Wehr im Jahre 1986 von der Werkfeuerwehr Esso Chemie Köln übernommen und umgerüstet hatten, ersetzt.

DL(A)K 23/12

PUL / DLK 23

MAN TGM 15.290

Metz L32A

2012

Januar 2013

BM - PU 331

 

Im Januar 2013 konnte nach langer Zeit und einigen stationierten Reserve - Drehleitern für die aus dem Jahre 1995 stammende und im Oktober 2010 verunfallte Drehleiter mit Rettungskorb DLK 23/12 Neubeschaffung in Dienst genommen werden. Die neue DL(A)K 23/12 basiert auf einem MAN TGM 15.290 Fahrgestell mit einem L32A Leiteraufbau der Firma Metz.

LF 8/6

PUL / LF 10

MB 814 D

Ziegler

1993

August 2015

BM - 580

 

Ein aus dem Jahre 1993 stammendes Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 auf einem Mercedes Benz 814 D Fahrgestell mit einem Aufbau der Firma Ziegler wurde im August 2015 vom Löschzug Geyen übernommen und an die Hauptwache stationiert und seit dem dort als Reservefahrzeug für sämtliche Fahrzeugausfälle im Stadtgebiet vorgehalten.